ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T
Forschung am E&D

Lehre

Aus dem Forschungsbereich Entwurfsautomatisierung werden folgende Lehrveranstaltungen angeboten/betreut:

  • Entwurfsautomatisierung (Vorlesung + Praktikum)
  • Layoutentwurf Integrierter Schaltungen (Vorlesung)
  • Projektarbeit

Diese Lehrveranstaltungen sind Teil des Master-Studiengangs Leistungs- und Mikroelektronik. Die Veranstaltungstermine finden Sie auf WebUntis und die Unterlagen auf RELAX.

Darüber hinaus bieten wir Bachelor- und Masterarbeiten an. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne darauf an!

EDA-Praktikum

Im Praktikum zur Vorlesung Entwurfsautomatisierung werden den Studierenden zunächst alle notwendigen Grundlagen zum Schaltungs- und Layoutentwurf von integrierten Schaltungen unter Verwendung von Cadence  Softwarewerkzeugen vermittelt. Dreh- und Angelpunkt des Praktikums ist die Cadence Virtuoso Designumgebung.

Folgende Tools werden in diesen Grundlagenpraktika intensiv behandelt:

  • Schaltunsgentwurf mit Schematic L/XL
  • Layoutdesign mit Layout L/XL
  • Schaltungssimulation mit ADE Explorer und Assembler und dem Simulator Spectre
  • Layoutverifikation mit PVS

In weiteren, vertiefenden Praktika werden folgende Themen behandelt:

  • Funktionsweise und Einstellmöglichkeiten von Schaltungssimulatoren kennlernen (anhand von Cadence Spectre)
  • Schaltungsoptimierung mit dem Cadence Local und Global Optimizer
  • Erstellung von Layoutgeneratoren mit dem Cadence PCell Designer
  • Programmieren von Platzierungs-, Partitionierungs- und Verdrahtungsalgorithmen in MATLAB